Geburtstagskonzert Feldkirchen 28.04.2016 - 19:30

Do 28.April 19,30 FELDKIRCHEN, Amthof
CARINTHIA SAXOPHONQUARTETT

Zum Programm
Ich wage zu behaupten, dass die musikgeschichtliche Bedeutung des Streichquartetts im 19. und frühen 20.Jahrhunderts durch die Formation des Saxophonquartetts im 21.Jahrhundert abgelöst werden wird. Das ist wohl auch einer der Gründe, warum ich mein Streichquartett „Etüden für eine bessere Welt“,Op.153
anlässlich meines 75 Geburtstags für Saxophonquartett als Op. 158 neu instrumentiert habe. Die 6 Sätze des Werkes (Kampf der Systeme/Im Modus Messiaens/Ungeliebte Terzen/Schwan/Schön fad/Möbius-Schleifen) sind außerdem eine Parodie auf liebgewordene Gewohnheiten der zeitgenössischen Quartettmusik.
Das Programm beginnt mit der Uraufführung eines Quartett von Hans Peter Stinnig und bringt im zweiten Teil Bearbeitungen bekannter Highlights aus Klassik, Jazz und Filmmusik für die vier Saxophonisten des Carinthia Saxophonquartetts.

Dieter Kaufmann

Hans Peter STINNIG Saxophonquartett (2013-2015)
1. Satz
2. Satz
3. Satz
4. Satz
Uraufführung

Dieter KAUFMANN “Etudes pour un meilleur monde” op. 158 (2014)
1. BATAILLE DES SYSTÈMES
2. IN MODO MESSIAEN
3. TIERCES MALAIMÈES
4. CYGNE
5. BELLE FADESSE
6. BOUCLES MOEBIUS
Uraufführung

P A U S E

John DOWLAND (Arr. Sabitzer) Galliarde
Henry PURCELL (Arr. Dapper) Ouverture
Luigi BOCCHERINI (Arr. Mule) Minuetto
Isaac ALBENIZ (Arr. Mule) Berceuse
Isaac ALBENIZ (Arr. Mule) Sevilla
George GERSHWIN (Arr. Lenart) Summertime (aus „Porgy And Bess“)
STING (Arr. Lenart) Englishman In New York
Paul DESMOND (Arr. Lenart) Take Five
Barbara THOMPSON (Arr. Lenart) Sunset

Ausführende:

CARINTHIA SAXOPHONQUARTETT
Gilbert Sabitzer Sopran- und Altsaxophon
Gerhard Lippauer Altsaxophon
Rudolf Kaimbacher Tenorsaxophon
Günter Lenart Baritonsaxophon