Meine-Welt-Musik/2.Symphonie acousmatique 25.09.2015 - 19:30

FESTIVAL
ACOUSMATIC TRANSCENDENCE II
25. – 27. September 2015
Mehrzwecksaal der
Akademie der bildenden Künste, Wien
1060, Léhargasse 8

Day 1 start 19:30h
part 1: works by Adam Stansbie, Aki Pasoulas, Augusto Meijer,
Gilles Fresnais, Patrik K.-H.
part 2: PLAYING SPEAKERS: Thomas Lehn on EMS Synthi ‘A’
Dieter Kaufmann: “Meine-Welt-Musik – 2. Symphonie” Op.148/2013, 35‘

Eine Klangreise durch Länder und Zeiten mit O-Ton-Aufnahmen aus Frankreich, Schweden, Island, Ägypten, Algerien, Taiwan & Österreich,
Musik aus verschiedenen Zeiten und Kulturen (Schumann, Dufay, Codex Montpellier, Muezzin-Rufe, schwedische Gstanzeln), Sprachen von Menschen und Tieren (Wasservögel, Hühnerstall, Krähen, Ziegen), Wind und Wasser. Die Gleichzeitigkeit des Unzeitgemäßen,
die Simultanität desUnvereinbaren,
das Multikulturelle durch Zeiten und Räume.
Wie bescheiden sind Schumanns Kinderszenen (Von fremden Ländern und Menschen)! Mit einer einzigen Melodie zieht das Kind aus, die Welt zu entdecken. Beladen mit dem Müll der Geschichte, kehrt es, gealtert, zurück. Ein musikalisches Hörspiel.

Day 2 start 19:30h
part 1: Composers Portrait with Elizabeth Anderson
part 2: works by Bernard Parmegiani, Manuella Blackburn,
Wen Bihe and Thomas Gorbach

Day 3 start 19:30h
part 1: Burkhard Stangl, Volkmar Klien and Nikos Stavropoulos
part 2: Composers Portrait with Hans Tutschku

info: www.theacousmaticproject.at

Eintritt: 14.-/9.- EUR oder Dreitagespass: 18.- EUR