Gunda König

Drei Jahre Lehrtätigkeit am Lycée français in Wien, gleichzeitig Schauspielausbildung.
Engagements am Stadttheater Klagenfurt, den Komödienspielen Porcia, am Theater der Jugend, Theater an der Wien, Volkstheater etc.; Rundfunk (internationaler Hörspielpreis “Prix futura”) und Fernsehen.

1975 Gründung des “K&K Experimentalstudios” mit dem Komponisten Dieter Kaufmann. Mit ihren multimedialen, innovativen Musiktheaterprogrammen Tourneen und Auftritte in Europa, Nord- und Südamerika (Kanada, Skandinavien, Island, Russland etc.)

Mitwirkung als Schauspielerin in mehreren Opern-Uraufführungen (Lampersberg, Logothetis, Zykan, Alcalay, Kaufmann, P. Androsch)

Gunda König interpretiert zeitgenössische Lyrik und erarbeitet eigene Soloprogramme, oftmals gemischt mit Chansons und zeitgenössischer Musik.

Schriftsteller und Komponisten haben für Gunda König Werke geschrieben.